Dreisatz berechnen / Dreisatzrechnung / Dreisatzrechner

Den Dreisaz kennen wir wohl alle noch aus der Schule, dennoch macht er uns so oft Probleme, obwohl wir ihn ständig im Alltag nutzen, meist, ohne dies zu wissen. Dies hat jetzt ein Ende, hier können Sie bequem den Dreisatz lösen. Unterschieden wird hierbei in zwei Arten von Dreisatz, einmal den "normalen" und dann den "umgekehrten" Dreisatz. Den Unterschied können Sie der Fragestellung und den Beispielen entnehmen.

Einfacher Dreisatz

Fragestellung:

Gefragt wird nach der Anzahl x Einheiten der Größe B, die in demselben Verhältnis zu c Einheiten von A stehen



Beispiel:

10 Bauarbeiter graben 22 Gruben an einem Arbeitstag. Wie viele Gruben graben in derselben Zeit 5 Bauarbeiter?
10 Bauarbeiter ≅ 22 Gruben
5 Bauarbeiter ≅ x Gruben
Formel: x = (C ⋅ B) / A, also
x = (5 ⋅ 22) / 10 = 11, also 11 Gruben

Umgekehrter Dreisatz

Fragestellung:

Gefragt wird nach der Anzahl x Einheiten der Größe B, die mit c Einheiten von A dasselbe Produkt ergeben



Beispiel:

10 Bauarbeiter benötigen 22 Tage für eine bestimmte Anzahl an Gruben. Wie viel Zeit benötigen hierfür 5 Bauarbeiter?
10 Bauarbeiter ≅ 22 Tage
5 Bauarbeiter ≅ x Tage
Formel: x = (C ⋅ A) / B, also
x = (22 ⋅ 10) / 5 = 44, also 44 Tage